Susi Rosenbohm

Somatische Körperarbeit - Tanzkünstlerin - Bewegungspädagogin

"If I can't dance, it's not my revolution!" Emma Goldman

Bist du auch kritisch, hinterfragst viel und findest, dass hier Einiges langweilig, ungerecht, zu ernsthaft (es sei denn es ist wirklich so) und sinnlos abläuft, und fühlst dich manchmal, wie nicht von dieser Welt? Gesellschaftliche Normen (wie Geschlecht, Herkunft, Alter) nerven dich und du glaubst auch, dass noch viel mehr geht hier. Gleichzeitig fühlst du dich dennoch manchmal auch überfordert und ruhelos mit all den Möglichkeiten, und möchtest dich mehr in dir zu Hause fühlen und ohne Leistungsdruck deine Träume verwirklichen? Macht nix. Das kannte ich auch. Daher ist es super wichtig, dass du mehr in deinem ganzen Körper hier ankommst. Wieso? Weil dein Leben immer nur mit und durch deinen Körper stattfindet, und immer im hier und jetzt ist. Wenn du dir dessen mehr bewusst bist, und das Leben mehr dadurch erlebst, wirst du automatisch mehr Energie, Klarheit, Ruhe und Spaß Im Leben und mit anderen Menschen haben.

Auch kannst du damit viel einfacher deine Geschenke hier verteilen, um deine und unsere Welt zu einem schönere, bunteren, spielerischen und liebevolleren Ort zu machen.

Ich helfe dir dabei! Wie? In Einzelsitzungen mit meiner Somatischen Körperarbeit nach dem Pantarei Approach. Wenn ich lustig bin, mache ich auch immersives und interaktives Tanz- und Kunstzeugs. Wenn du mehr wissen willst, schau dich dazu, gerne hier um. Wenn du Lust hast mit mir in der einen oder anderen Form zu arbeiten, damit wir zusammen deine und unser aller Welt auf den Kopf stellen können, melde dich gerne bei mir.

Freudigst, Susi  

AKTUELLES

° Ich freue mich den Master Performing Public Space an der Fontys University in Tilburg studieren zu können

https://www.facebook.com/performingpublicspace/photos/a.1613049818999204/1905250299779153/?type=3&theater

//13.09.2018, Berlin

 

 

 

 

° Ich probiere meine neue Idee "Einfach Tanzen/Just Dance" den Sommer über im Treptower Park in Berlin aus. Komm vorbei und Tanz mit mir //16.07.2018, Berlin

 

 

 

 

 

° Feierei!!! 1,5 Jahre ereignis-, lehrreiche und spaßige Zeit der Ausbildung und jetzt zertifizierte Practitionerin nach dem 

Pantarei Approach //08.07.2018, Berlin

 

 

 

 

 

° Ich wurde als PantareiapproachPractitionerin in Ausbildung interviewt, was der Pantareiapproach und Flow für mich bedeuten.

Meine Antworten dazu hier

https://pantareiapproach.com/exploring-practitioner-q-a-susi-rosenbohm/

//13.06.2018, Berlin

 

 

° Pitch mit "Von Irgendwo zum Grünen zwischen Martin, Aitana, Tino, Christer und Martina" von Bisu ro //2018, Berlin

Berlin Diagonale - Show Camp, Performing Arts Festival Berlin 2018

08.06.2018