Somatische Körperarbeit

„Der Körper denkt. Er ist Form, die sich ihren Weg durch die Zeit denkt.“ Dana Caspersen

WORAN ICH GLAUBE

Ich glaube, dass wir schon mit allen Ressourcen in unserem Körper auf die Welt kommen, die wir brauchen, um ein erfülltes Leben zu führen. Jeder Mensch ist ein zutiefst kreatives Wesen und hat etwas zu geben. Meistens haben wir durch unsere Sozialisation irgendwelche Vorstellungen oder Konzepte entwickelt, wie wir zu sein haben. Ich verstehe Identität und Leben als einen stetigen Prozess und Austausch mit vielen verschiedenen Erfahrungen, Bewegungen, Gedanken, Gefühlen, Empfindungen, Werten und Entitäten. Ich glaube auch, dass sowohl individuell als auch kollektiv noch viel mehr möglich ist, um ein sinnvolles und erfülltes Leben zu leben, und ich folge dieser Sehnsucht. Dass bedeutet nicht, dass alles immer einfach und glücklich ist, aber das macht es auch sehr aufregend. Das spiegelt sich auch in meiner Somatischen Körperarbeit wider. Da das Leben für mich schon immer ganz offensichtlich nur mit und durch unseren Körper in mehr oder weniger Bewegung stattfindet (auch wenn unsere Kultur das gerne leugnet, vergisst oder eine eher abwertende Haltung aufweist) möchte ich mehr den ganzen Körper, und somit den ganzen Menschen in Bewegung bringen.

WIE ICH ARBEITE UND WAS ICH TUE

Das Fundament meiner somatischen Körperarbeit bildet der Pantarei Approach (panta rhei griech. - alles fließt), der eine kreative klienten- und prozessorientierte Körperarbeitsmethode ist. Durch einen dialogischen Lernprozess aus Gespräch, Berührung, Bewegung und Atmung kommst du wieder mehr in Kontakt mit dir selbst durch deinen Körper. Zusätzlich benutze ich Methoden und Techniken aus meiner langjährigen tänzerischen, künstlerischen, körper-, bewegungs- und achtsamkeitsbasierten Praxis.

 

Die erste Sitzung dauert 90 Minuten, und alle folgenden Sitzungen dann 60 Minuten. In der ersten Session schauen wir beide, ob die Chemie zwischen uns stimmt und wir miteinander arbeiten möchten und legen dann den weiteren Rahmen für die Folgesitzungen fest. Der erste Teil einer Session bildet ein Gespräch in dem wir deinen Hintergrund und deine Ziele für die Sitzung besprechen. Der zweite Teil findet entweder im Liegen, Sitzen und/oder Stehen mit Berührung und gegebenenfalls Bewegung statt. Je nachdem, wie du dich wohl fühlst, kannst du während der Sitzung leichte bequeme Kleidung oder nur Unterwäsche tragen. Der dritte Teil bildet eine Ruhephase, in der du die Erfahrungen sowohl alleine als auch im Gespräch mit mir integrieren kannst und gegebenenfalls einfache Übungen für zu Hause mit auf den Weg bekommst.

 

Die Sessions können sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache gehalten werden.

Eine kontinuierliche Weiterentwicklung meiner Fähigkeiten durch zusätzliche Trainings, Fortbildungen, Selbsterforschung und einfach Ausprobieren im Leben ist für mich selbstverständlich. 

WOMIT ICH DIR HELFEN KANN

° dich mehr in dir und deinem Körper zu Hause zu fühlen

° deine Grenzen bewusst wahrzunehmen und kommunzieren zu können

° deine Bedürfnisse und Sehnsüchte zu spüren und zu kommunizieren

° mehr in Kontakt mit deinen Gefühlen und Empfindungen zu sein

° mehr deine Selbstliebe und dein Selbstvertrauen zu spüren

° mehr zu Sein und weniger zu Performen

° mehr dein vollständiges Sein in allen verschiedenen Facetten zu erleben und zu genießen

° mehr Energie, Kraft und einen ruhigen Kopf zu haben

° mehr Leichtigkeit und Klarheit in deinem Leben zu haben

° dich natürlicher mit dir und Anderen verbunden zu fühlen

° einen neuen Umgang mit körperlichen Beschwerden zu erforschen

° mehr Mut zu haben um etwas grundlegend in deinem Leben zu verändern

° deinen Körper und deine Bewegungen zu erforschen

WAS ICH NICHT KANN

Auch wenn ich das gerne wäre, bin ich keine Wunderheilerin. Daher ersetzt mein Angebot für somatische Körperarbeit keine medizinisch-ärztlichen Behandlungen (weder psychologische noch physiologische). 

PREISE

Die erste Sitzung zum Kennenlernen dauert 90 Minuten und jede weitere Sitzung 60 Minuten. Pro Sitzung berechne ich 50 Euro. Ich biete Soli-Plätze auf Verhandlungsbasis an.  Frag gerne dazu nach, wenn du Bedarf hast. Sessions, die weniger als 24 Stunden vorher abgesagt werden, stelle ich in voller Höhe in Rechnung.

Wenn du vorab Fragen hast, die du klären möchtest, schreib mir gerne oder wir machen ein telefonisches Kennlern-Gespräch aus.